Niedersachen klar Logo

Kunst im Verwaltungs- und Sozialgericht


Nachdem in den letzten Jahren aus bekannten Gründen ein gewisser „Stillstand der Kunstpflege“ im Verwaltungs- und Sozialgericht herrschen musste, zeigt Klaus G. Kohn in seiner aktuellen Ausstellung Arbeiten, bei denen der Mensch ganz im Zentrum der Aufmerksamkeit steht. Seine Fotografien ermöglichen Begegnung, Dialog und den Blick in unterschiedlichste Lebensentwürfe.

Die aktuelle Serie ‚Relikt‘ war für das diesjährige Internationale Foto-Festival in Athen nominiert (Shortlist).

Die Vernissage zur Ausstellung in Gegenwart des Künstlers findet am

Donnerstag, den 7. Juli 2022 um 18:00 Uhr in unserem Hauptgebäude

statt.



Dr. Viktor Rogalla


Die Ausstellung ist von Montag bis Donnerstag von 09:00 Uhr bis 15:30 Uhr und an Freitagen sowie Tagen vor Feiertagen von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr geöffnet.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln